Tuesday, June 2, 2009

May Food Challenge - German Version

Ich denke, für einige hier ist es einfacher, nach einem deutschen Rezept zu kochen, also hier die Übersetzung:

Zucchini- Hackfleisch- Auflauf

Zutaten:
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
2 EL Öl
1 kleine Dose Tomatenpaste (70g)
1 Dose geschälte Tomaten (400g)
Salz, Pfeffer, Oregano
500g gemischtes Hackfleisch
---
2 Zucchini, mittelgroß
---
20g Margarine/Butter
20g Mehl
Muskatnuss, Salz, Pfeffer
1/8l Gemüsebrühe (instant)
200g Schmelzkäse
---
Reibekäse nach Wunsch

Das Hackfleisch mit Salz, Pfeffer, Oregano, gewürfelten Zwiebel, Tomatenpaste und ezerkleinerten Tomaten (mit der Flüssigkeit aus der Dose) anbraten.
Diese Mischung schmeckt am Besten, wenn sie am Vortag hergestellt wird. Kühl stellen.

Zucchini in Scheiben schneiden, auf Küchenkrepp ausbreiten, salzen. nach einiger Zeit das ausgetretene "Schwitzwasser" abtupfen.

Eine Mehlschwitze herstellen (Butter schmelzen, Mehl hinzugeben und KRÄFTIG rühren). Mit Brühe, Schmelzkäse, Salz, Pfeffer, Muskatnuss eine zähe Soße herstellen.

Auflaufform fetten, mit Zucchinischeiben auslegen. Hackmischung einfüllen, darauf die Soße verteilen. Mit einer weiteren Schicht Zucchini bedecken. Bei Wunsch geriebenen Käse darauf verteilen.

Im vorgeheizten Backofen bei 190 bis 200 Grad 30 Minuten backen.

Lecker im Sommer mit frischem Baguette und grünem Salat!

Fotos siehe die englische Version.

Guten Appetit!

No comments:

Post a Comment